Vorwiegend Moderna statt Biontech

Anders als bisher verlautet sind die Zuteilungen des Biontech-Impfstoffs Comirnaty® an Arztpraxen aktuell massiv heruntergefahren worden.

Für kommende Woche bekommen wir gerade noch ein Viertel der Menge, die wir bestellt haben, und das müssen wir für unter 30-Jährige reservieren. Das betrifft nicht nur uns, sondern alle Praxen in Deutschland.

Wir werden daher in Zukunft je nach Verfügbarkeit in erster Linie den mRNA-Impfstoff Spikevax® der Firma Moderna geliefert bekommen.

Wir wissen, dass es dabei einige Vorbehalte gibt, die Datenlage ist aber für Moderna eher noch besser als für Biontech, insofern gibt es keinen Grund, dazu Nein zu sagen.