Corona-Drittimpfungen – Auffrischimpfungen für alle ab sofort möglich

Die geänderte Coronavirus-Impfverordnung ist heute in Kraft getreten.  Die Verordnung des Bundesministeriums für Gesundheit sieht für die Auffrischimpfungen keine Einschränkungen auf bestimmte Gruppen mehr vor.

Vielmehr haben alle Bürger*innen, für die es einen zugelassenen Impfstoff gibt, unabhängig von ihrem Versichertenstatus Anspruch auf eine Auffrischimpfung.

Voraussetzung ist, dass die letzte Impfserie vor mindestens sechs Monaten abgeschlossen worden ist.

Quelle: https://www.kbv.de/html/1150_54098.php